15.06.2021, 14.00-15.45 in Online – Online-Veranstaltung

VERANSTALTUNGSDOKUMENTATION: Gemeinsam stärker! Betriebliche Unterstützung in der Langzeitpflege

Informationen für Beschäftigte in der stationären Langzeitpflege - Abschlusskonferenz zu den Ergebnissen der Untersuchung zur Krisenfestigkeit von Einrichtungen

>>> Präsentationsfolien: "Gemeinsam stärker! Betriebliche Unterstützungsstrukturen für Beschäftigte in der Langzeitpflege" (pdf)

Die Corona-Krise hat die Arbeitsbelastungen von Beschäftigten in der stationären Langzeitpflege noch erhöht. Zugleich hat die Krise verstärkt gezeigt, welche Ressourcen aktiviert und entwickelt werden können, um Krisen auf Einrichtungs- und Unternehmensebene zu bewältigen und die Gesundheit von Beschäftigten zu erhalten.

Das Institut Arbeit und Wirtschaft hat hierzu betriebliche Unterstützungsstrukturen für Beschäftigte in der Corona-Krise unter die Lupe genommen. Auf der digitalen Abschlusskonferenz werden Kernergebnisse des Projekts vorgestellt und mit Beschäftigten, Akteuren und Experten aus der stationären Langzeitpflege diskutiert.

    Moderation:
    PD Dr. Guido Becke, iaw
    Chat-Begleitung: Dr. Jennie Auffenberg, Arbeitnehmerkammer Bremer

    Anmeldung über Jürgen Hettwer:

    Der Teilnahmelink wird an angemeldete Personen verschickt.

    Carola Bury: Referentin für Gesundheitspolitik

    Kontakt

    Weitere Informationen zur Veranstaltung
     

    Carola Bury

    Arbeitnehmerkammer Bremen

    Tel.: 0421/36301-990

    E-Mail schreiben

    Unsere Geschäftsstellen

    Bremen-Stadt

    Bürgerstraße 1
    28195 Bremen

    Tel. +49.421.36301-0

    Beratungszeiten
    Bremen-Nord

    Lindenstraße 8
    28755 Bremen

    Tel. +49.421.669500

    Beratungszeiten
    Bremerhaven

    Barkhausenstraße 16
    27568 Bremerhaven

    Tel. +49.471.922350

    Beratungszeiten

    Arbeitnehmerkammer Bremen

    © 2021 Arbeitnehmerkammer Bremen

    © 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen