23.09.2021, 15 - 17 Uhr – Arbeitnehmerkammer Bremen

Mitbestimmung aktuell – Betriebsbedingte Kündigung

Kommen nach der Kurzarbeit jetzt Stellenabbau, Restrukturierung oder sogar Insolvenz?

Viele Betriebe stehen durch die Folgen der Pandemie vor großen Herausforderungen. Plant die Unternehmensleitung einschneidende Veränderungen für die Belegschaft, haben Betriebsräte die Aufgabe und Chance, diese aktiv mit zu begleiten und negative Folgen für die Beschäftigten abzuwehren oder wenigstens sozial abzufedern. Möglichkeiten der Mitbestimmung und Beteiligung zeigen wir Ihnen in insgesamt drei Veranstaltungen. Den Auftakt macht das Thema „Betriebsbedingte Kündigung“. 

Wie sicher sind die Arbeitsplätze nach der Pandemie? Das Thema betriebsbedingte Kündigung wird eine Rolle spielen, wenn arbeitgeberseitig der Stellenabbau z.B. wegen Auftragseinbrüchen als unumgänglich angesehen wird. Vor dem Ausspruch einer Kündigung ist der Betriebsrat nach dem Betriebsverfassungsgesetz zu beteiligen. Diese Anhörung ist eine wichtige Aufgabe des Gremiums. In unserer Veranstaltung wird ein Überblick über folgende Fragestellungen gegeben:

  • Unter welchen Voraussetzungen ist eine betriebsbedingte Kündigung möglich?
  • Wie kann der Betriebsrat hierauf reagieren?
  • Was ist bei einem Widerspruch des Betriebsrats zu beachten?


Termin:
Donnerstag, 23.09.2021, 15- 17 Uhr
Referent: Daniel Staack
Kultursaal der Arbeitnehmerkammer
Bürgerstraße 1, 28195 Bremen
Teilnehmerzahl: max. 20

Mit möglichen Betriebsänderungen, Interessenausgleich und Sozialplan befassen wir uns am 14.10.  
Am 04.11. geht es in der Reihe um das Thema Insolvenz. 

weitere Informationen:
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es besteht ein Freistellungsanspruch nach § 37 Abs. 6 BetrVG. Ein Beschluss des Gremiums ist in der Regel erforderlich.

Verbindliche Anmeldung bis zum 16.09.2021
bei Hayriye Karakaya
Tel. 0421 36301-957
mitbestimmung@arbeitnehmerkammer.de

Für Veranstaltungen in Innenräumen gelten aktuell die 3-G-Regeln. Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung auf der Website über mögliche Änderungen und die geltenden Schutzmaßnahmen.

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2021 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen