13.07.2021, 18.00 - 19.30 Uhr in Online – Online-Veranstaltung

Covid-19: Wie umgehen mit gesundheitlichen Folgen?

Mehr als ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie wissen wir: Eine Erkrankung an Covid-19 kann erhebliche gesundheitliche Probleme mit sich bringen – auch Langzeitfolgen sind nicht auszuschließen.

Viele Beschäftigte, aber auch viele Arbeitgeber wissen nicht, dass Covid-19 als Arbeitsunfall gemeldet werden kann und bei bestimmten Tätigkeiten auch als Berufskrankheit anerkannt ist. Das ist aber gerade für Beschäftigte wichtig zu wissen, da somit Anspruch besteht auf bestimmte ärztliche Behandlungen, Reha-Maßnahmen oder sogar eine Rente.

Die Veranstaltung informiert und zeigt Wege und Handlungsmöglichkeiten für Betroffene auf.

Berufskrankheiten-Berater Niklas Wellmann beantwortet Fragen wie

  • Welche rechtlichen Grundlagen gibt es?
  • Hat der Arbeitgeber eine Meldepflicht?
  • Wie kann ich einen Arbeitsunfall nachweisen?
  • Welche Hürden und Stolpersteine gibt es?
  • Wie kann ich Arbeitsunfallfolgen geltend machen?
  • Wo finde ich Hilfe?

Moderation: Nathalie Sander, Arbeitnehmerkammer

Die Veranstaltung richtet sich an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebs- und Personalräte sowie andere Mitarbeitervertretungen, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärztinnen und -ärzte und alle, die mit dem Thema zu tun haben.

Über diesen Link https://nextmoderator.net/akb_covid_19 können Sie an der Online-Veranstaltung teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Falls Sie sich dennoch anmelden möchten, erhalten Sie eine Erinnerungs-E-Mail.

Die Veranstaltung wird etwa 90 Minuten dauern. Über einen Chat können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anonym während der Veranstaltung Fragen stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter 0421 36301-28 oder -29 oder per E-Mail.

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann einige Tage später in unserem Veranstaltungsarchiv aufgerufen werden.

Niklas Wellmann: Beratungsstelle zu Berufskrankheiten

Unsere Geschäftsstellen

Bremen-Stadt

Bürgerstraße 1
28195 Bremen

Tel. +49.421.36301-0

Beratungszeiten
Bremen-Nord

Lindenstraße 8
28755 Bremen

Tel. +49.421.669500

Beratungszeiten
Bremerhaven

Barkhausenstraße 16
27568 Bremerhaven

Tel. +49.471.922350

Beratungszeiten

Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2021 Arbeitnehmerkammer Bremen

© 2019 Arbeitnehmerkammer Bremen